Lehrer Haftpflichtversicherung im Überblick

Viele Lehrer stellen sich die Frage, inwieweit mögliche Schadensansprüche im Zusammenhang mit ihrer Lehrtätigkeit von ihrer privaten Haftpflichtversicherung bereits abgedeckt sind? Ebenso ist zu prüfen inwieweit die Dienstherren Haftpflichtversicherung greift. Mit der Lehrer Haftpflichtversicherung können Sie den Schutz Ihrer privaten Haftpflichtversicherung in Bezug auf ihre berufliche Tätigkeit ganz einfach und günstig erweitern.

Sonder Haftpflicht Risiken Lehrer HaftpflichtversicherungJetzt private Haftpflichtversicherung vergleichen

Lehrer Haftpflichtversicherung zu ihrer Sicherheit!

Für welche Personen ist eine Lehrer Haftpflicht sinnvoll?

Was deckt die private Haftpflichtversicherung und wozu nutzt die Lehrerhaftpflicht?

Welche Leistungen erbringt die Lehrer Haftpflichtversicherung?

Wie wird die Lehrer Haftpflichtversicherung kalkuliert?

Die Lehrer Haftpflicht richtet sich an den folgenden Personenkreis

• Verbeamtete  Lehrer

• Angestellte Lehrer im öffentlichen Dienst

• Freiberufliche Lehrer an Privatschulen

• Inhaber geeigneter Unterrichts räume, Tanzlehrer, Musiklehrer, Yoga Lehrer etc.

Die Haftung eines Lehrers im öffentlichen Dienst gegenüber Schadensersatz Ansprüchen von Schülern geht zunächst  in die Verantwortlichkeit des Dienstherrn über. Bei Vorsatz oder Fahrlässigkeit muss jedoch der Lehrer persönlich für den Schaden, der entstanden ist haften. In diesem Fall nimmt ihn sein Dienstherr  bei ihm Regress.

Grob fahrlässig handelt ein Lehrer schon, wenn es ihm auf dem Pausenhof zu kalt ist und er lieber in der Mensa einen Kaffee trinken geht, obwohl er Aufsichtspflicht hat. Kommt es in dieser Zeit zu einer Schlägerei auf dem Pausenhof und es entsteht ein Personenschaden, haftet die Lehrkraft mit ihrem ganzen Vermögen.

Unterscheidung zwischen freiberuflichen Lehrern und staatlich angestelltem Lehrer

Sind Sie an einer öffentlichen Schule angestellt und gehen dort der Lehrtätigkeit nach haften sie nicht persönlich. Der Staat übernimmt die Kosten, falls unter ihrer Aufsicht ein Schüler Schaden nimmt oder schulische Gegenstände beschädigt.

Für freiberufliche Lehrer, beispielsweise Ski Lehrer, Tanzlehrer, Musiklehrer etc. gibt es keine staatliche Absicherung und ihre Tätigkeit ist auch nicht in der privaten Haftpflichtversicherung eingeschlossen. Sichern Sie deshalb Ihre Existenz am besten mit einer Lehrer Haftpflicht!

Dazu ist die Lehrer Haftpflichtversicherung sinnvoll und notwendig

Lehrer sind in ihrem Beruf immer dann besonderen Haftungsrisiken ausgesetzt, wenn sie ihre Aufsichtspflicht für die Schüler bei Ausflügen, Klassenfahrten, Wandertagen ausüben. Auch spezielle Unterrichtsfächer raten zum Abschluss einer Lehrehaftpflicht. Das sind zum Beispiel der Sportunterricht oder Physik und Chemieunterricht mit experimentellen Übungen.

Daneben leistet die Lehrer Haftpflicht für Schlüsselverlust der Dienstschlüssel für das Schulgebäude. Diese Leistung können Sie in Ihrer privaten Haftpflichtversicherung natürlich auch über die Schlüssel Klausel absichern. Schadensersatzansprüche ihrer Schüler. Wenn sich beispielsweise ein Kind auf einem Ausflug verletzt, aber ebenso wenn ihre Schüler unter ihrer Aufsicht Sachschäden an Schulgebäude oder anderen Gebäuden auf einem Ausflug verursachen.

Auch bei Nachhilfestunden außerhalb des Schulgebäudes schützt sie ihre Lehrer Haftpflicht.

Leistungen der Lehrer Haftpflichtversicherung

• Vernachlässigung der Aufsichtspflicht im Unterrichtsraum oder auf dem Pausenhof. Ein Sportlehrer, der seine Schüler längere Zeit unbeaufsichtigt in der Turnhalle toben lässt, kann sehr schnell mit den enormen Kosten eines schwerwiegenden Personenschadens persönlich konfrontiert werden.

• Für Schäden im Rahmen des Experimentalunterrichts in Physik oder Chemie

• Bei schulischen Ausflügen und Klassenfahrten

• Wenn die Lehrkraft unbeabsichtigt Schuleigentum beschädigt oder zerstört

• Prüfung, Abwehr oder Leistung von Haftungsansprüchen der Schüler oder deren Eltern

• Ansprüche aus Schäden beim Erteilen von Nachhilfeunterricht

• Ansprüche aus Schäden bei Elternversammlungen, Schulfesten oder Schulfeiern.

• Schäden am Schuleigentum oder an von Dritten für den Schulbetrieb zur Verfügung gestellten Sachen

• Schlüsselverlust, wenn die Schließanlage der Schule komplett ersetzt werden muss, weil Sie den Generalschlüssel verloren haben.

Folgende Leistungen sind von der Lehrer Haftpflichtversicherung ausgeschlossen

• Vorsatz

• Schäden durch höhere Gewalt

• Ansprüche aus Verletzungen von Lehrerkollegen und anderen Beschäftigten der Schule. Ausschluss von Eigenschäden!

• Schadensersatzansprüche für verlorenen oder gestohlenen Sachen, wenn der Lehrer sie zur Aufbewahrung übernommen hatte.

So wird die Lehrerhaftpflicht kalkuliert

Grundsätzlich findet die von Ihnen gewünschte Deckungssumme Berücksichtigung. Bis zu dieser Summe leistet ihre Haftpflichtversicherung Schadensersatz. Wählen Sie die Versicherungssumme bitte nicht zu niedrig, denn bei Personenschäden sind gerade in jungen Jahren hohe Folgekosten zu berücksichtigen. Verletzt sich einer ihrer Schüler schwer, können lebenslange Rentenzahlungen anfallen, für die sie haften müssen. Wir empfehlen eine Versicherungssumme von mindestens 3 Millionen €.

Die Lehrer Haftpflicht unterscheidet nach Unterrichtsfächern

Sportlehrer tragen wesentlich höhere Risiken und haben deshalb einen höheren Jahresbeitrag zu leisten als Musiklehrer. Ebenso wird berücksichtigt ob der Unterricht in eigenen Räumen stattfindet, etwa ein Tanzlehrer ein eigenes Tanzstudio besitzt. Die Jahresbeiträge sind für freiberufliche Lehrkräfte höher angesetzt, denn sie können wesentlich schneller als verbeamtete Lehrkräfte zu Schadensersatz Zahlungen herangezogen werden.

Beispiele für Schadensersatzansprüche:

Ein Musiklehrer der  im Unterricht die wertvolle Geige eines Schülers versehentlich fallen lässt und beschädigt. Oder auch ein Yoga Lehrer, dessen Schüler eine Übung falsch ausführt und sich dadurch verletzt und ins Krankenhaus muss.

Auch verbeamtete Lehrer sehen sich größeren Risiken gegenüber. Springt ein Schüler auf einer Klassenfahrt in ein unbekanntes Gewässer und zieht sich dabei eine Querschnittslähmung zu, erwarten den Lehrer, der in dieser Zeit gerade die Zimmer im Schullandheim besichtigt hat immense Schadenersatz Forderungen. Sollte im Chemieunterricht ein Experiment misslingen und herumspritzende  Chemikalien die Kleidung der Schüler verätzen oder verunreinigen,  tritt die Lehrer Haftpflicht in Aktion.