Haftpflicht im Ausland

Wenn Sie gern auf Reisen sind und sich öfter im Ausland befinden, ist Ihnen sicher wichtig, dass Ihre private Haftpflichtversicherung auch dort Schutz gewährt. Nur die beste Haftpflichtversicherung schützt Sie weltweit! Wir erklären ob, wo und wie lange Ihr Haftpflicht im Ausland Deckung und Schutz bietet. Eine günstige Haftpflichtversicherung schon ab  2,70 Euro im Monat, finden Sie schnell und einfach in unserem großen private Haftpflichtversicherung Vergleich.

 

Haftpflicht im Ausland, so sind Sie geschütztJetzt private Haftpflichtversicherung vergleichen

Gerade wenn Sie auf Reisen oder im Urlaub sind, müssen Sie sich auf viele Dinge gleichzeitig in einem fremden Land konzentrieren. In der ausgelassenen Urlaubsstimmung wird auch ihr Wagemut größer und die Vorsichtsmaßnahmen nehmen ab. Eine Reisehaftpflichtversicherung macht aus unserer Sicht nur für diejenigen Sinn, die keine private Haftpflichtversicherung mit weltweiter Auslandsdeckung besitzen! Umso wichtiger ist es, dass Ihre private Haftpflichtversicherung dann auch im Fall eines Schadens für Sie leistet. Nur so können sie Ihre finanzielle Existenz schützen und den Aufenthalt im Ausland auch genießen.

Warum ist Ihre Haftpflicht im Ausland besonders wichtig?

Wo und wie lange gilt ihre private Haftpflichtversicherung?

Welche Leistungen erbringt ihre Haftpflicht im Ausland?

Was ist bei einem Schadensfall im Ausland zu beachten?

Unterscheidung weltweite Deckung Europa

Darum ist gerade im Ausland eine Haftpflichtversicherung besonders wertvoll

 

Besondere Gefahren im Ausland machen den Schutz ihrer Haftpflichtversicherung notwendig. Das Schöne an einem Urlaub oder auf Reisen sind die neuen Kulturen, Gerüche und das bunte, exotische  Leben. So ganz anders als zuhause im gewohnten Umfeld. Dies birgt jedoch auch besondere Gefahren.

Haben Sie schon einmal in London bei einer Städtereise die Straße überquert? Dann wissen Sie, dass Linksverkehr seine besonderen Tücken hat. Wenn Sie also ein herannahendes Fahrzeug übersehen und auf die Straße treten, sind Sie für den möglichen Schaden, den dieses Fahrzeug verursacht weil es Ihnen ausweichen muss haftbar. Der Fahrzeugführer kann als geschädigte Person etwaige Behandlungskosten für sich und Sachschaden für sein Fahrzeug verlangen.

Auch verstehen manche Bauern in südlichen Ländern überhaupt keinen Spaß mehr wenn Sie mit Ihrem Mietwagen eines seiner wertvollen Tiere anfahren oder gar überfahren. Um aus dieser Situation heil herauszukommen ist ein Schadensersatz, der sehr schnell von ihrer Haftpflichtversicherung angewiesen wird besonders wertvoll.

Auch abweichende gesetzliche Vorgaben, die Sie unbewusst übertreten haben und dadurch möglicherweise einen Vermögensschaden verursachen rufen nach dem Schutz ihrer Haftpflichtversicherung.

Hier können Sie auf die Leistungen ihrer Haftpflichtversicherung zählen

Sie sind durch ihre private Haftpflichtversicherung in allen Ländern der EU geschützt. In diesen Ländern besteht der Versicherungsschutz zeitlich unbegrenzt. In allen anderen Ländern ist Ihr Haftpflichtschutz üblicherweise auf den vorübergehenden Aufenthalt von bis zu zwei Jahren begrenzt! Ist der Auslandsaufenthalt schon von Beginn an für eine Dauer von mehr als zwei Jahren geplant, so besteht von Anfang an kein Versicherungsschutz. Auch Aufenthalte im Heimatland wie etwa Heimaturlaub gelten nicht als Unterbrechung des Auslandsaufenthaltes. Diese Bestimmungen variieren je nach Anbieter.

Diese Fristen sind bei den Versicherern sehr unterschiedlich. Wir haben in unserem Haftpflichtversicherung Vergleich alle Leistungen für das Ausland übersichtlich dargestellt. Wenn Ihnen also ein längerer Auslandsaufenthalt am Herzen liegt, sollten Sie den entsprechenden Anbieter wählen.

Planen Sie einen längeren Auslandsaufenthalt und wollen sie Auswandern, so sollten Sie in jedem Fall eine Langzeit Auslandskrankenversicherung und auch eine Haftpflichtversicherung, die Sie dann am besten bei einem Anbieter vor Ort abschließen, in Ihrem Gepäck haben.

Versicherungsschutz besteht auch für die vorübergehende Benutzung oder Anmietung von im Ausland gelegenen Wohnungen. Ferienwohnungen oder Mietwohnungen.

Diese Leistungen erbringt ihre Haftpflicht im Ausland

Ihre Haftpflichtversicherung deckt wie auch zuhause die folgenden Schadenbereiche ab:

Personenschäden

Alle Schäden, die im  Ausland durch Ihr Verschulden entstehen und bei denen Personen verletzt oder getötet werden.

Sachschäden

Beschädigen Sie im Ausland versehentlich oder durch Unachtsamkeit Gegenständen, auch Gegenständen  in einer Mietwohnung, wird dieser Sachschaden von ihrer Haftpflichtversicherung übernommen.

Vermögensschäden

Entgangener Gewinn, der durch ihr Verhalten beim Geschädigten auftritt, fällt ebenfalls unter Ihre Schadensersatz Pflicht. Auch Zusatzkosten die einer Person etwa durch eine Umbuchung von Flügen entstehen, müssen sie tragen, wenn ihr Verhalten Grund für diese Umbuchung war.

Nicht abgesichert sind Sie bei Schäden die Folgen einer Berufstätigkeit im Ausland sind. Ansonsten werden alle genannten Risiken bis zu der in Ihrem Vertrag vereinbarten Deckungssumme geleistet. So haben Sie auf Reisen und im Urlaub immer den vollen Versicherungsschutz.

Genau wie zuhause werden aber auch im Ausland nicht alle Schäden von der Haftpflichtversicherung übernommen und zwar:

• Eigen Schäden, die sie als Versicherungsnehmer selbst verursacht haben.

• Schadensersatzansprüche von Familienangehörigen und Personen, die mit Ihnen auf der Versicherungspolice stehen.

• Vorsätzlich verursachte Schäden

• Schäden die sie unter Alkoholeinfluss verursacht haben. Dies passiert im Urlaub natürlich wesentlich öfter als im normalen Leben zuhause.

Das sollten Sie beim Schadensfall im Ausland tun

Grundsätzlich gelten dieselben Obliegenheiten und Regelungen wie bei einem Schadensfall  zuhause. Im Ausland ist es wichtig zuerst einmal die Ruhe zu bewahren und schnellstmöglich Ihre Versicherung zu kontaktieren. Wichtig für sie:

> Bitte erkennen sie keinerlei Haftungsansprüche im Ausland an!

> Leisten Sie bitte in keinem Fall Zahlungen an die Geschädigten bar vorab!

Geltung der privaten Haftpflicht im Ausland

bitte prüfen Sie die aktuellen Bedingungen in unserem Haftpflicht Vergleichsrechner in der Rubrik „Auslandsaufenthalt“ (Stand 02/2017)

 Versicherer  Deckung Europa  Deckung weltweit
 AXA Haftpflichtversicheurng  europaweit unbegrenzt  weltweit unbegrenzt
 die Bayerische  europaweit unbegrenzt  bis 5 Jahre Aufenhalt
 Bavaria Direkt  europaweit unbegrenzt  weltweit unbegrenzt
 Haftpflichtkasse Darmstadt  europaweit unbegrenzt  bis 5 Jahre Aufenhalt
 Hanse Merkur Versicherung  europaweit unbegrenzt  bis 3 Jahre Aufenthalt
 janitos  europaweit unbegrenzt  weltweit unbegrenzt
 VHV Haftpflichtversicherung  europaweit unbegrenzt  bis 5 Jahre Aufenhalt