SwissLife Haftpflicht

SwissLife Haftpflicht

Der Schweizer Lebensversicherungskonzern SwissLife vertreibt auch Haftpflichtversicherungen. Diese werden vom Risikoträger VHV gedeckt und über die SwissLife Partner GmbH (SLP) werden  Angebote für umfassenden Schutz bei Personen-und Sachschäden vertrieben. Die Haftpflichtangebote der Prima Linie zeichnen sich durch hohe Versicherungssummen mit eingeschlossenen Gefälligkeitsschäden und eine Forderungsausfall Deckung aus. Die SwissLife zählt zu den führenden ausländischen Versicherungen in Deutschland und betreibt seit dem Jahre 1866 eine deutsche Niederlassung. Als Schweizer Marktführer für Lebensversicherungen hat sie ihre Tochtergesellschaft SLP mit dem Angebot von Haftpflichtversicherungen für die SwissLife Haftpflicht beauftragt. Aktuelle Informationen finden Sie auch im PrivatHaftpflichtversicherung Test 2017.

SwissLife Haftpflicht, zwei attraktive Pakete im Angebot

Von der SwissLife werden zwei Privathaftpflicht Pakete Prima und Prima Plus auf dem deutschen Markt angeboten. Diese lassen sich mit Zusatzleistungen wie dem Sorglospaket und der Ausfalldeckung plus individuell ergänzen.

SwissLife Haftpflicht, die Leistungen im Überblick

Wir haben die wichtigsten Leistungen der SwissLife Haftpflicht zum Vergleich für Sie im Überblick aufbereitet:

Leistungen Prima Prima Plus  + Sorglos Paket
Deckungssummen Personen/Sach/Vermögensschäden 10 Mio. €  20 Mio. € 50 Mio. €
 Auslandsschäden in Europa/weltweit (bis 5 Jahre)  unbegrenzt  unbegrenzt
 Mietsachschäden  unbegrenzt  unbegrenzt
 Gefälligkeitsschäden  ✓  ✓
 Forderungs Ausfalldeckung  ab 1.500,- € ab 1.500,- €
 Schlüsselverlust privat und beruflich  bis 15.000,- €       (SB 150,- €) bis 100.000,- €      (SB 100,- €) unbegrenzt
 Internet Schäden   ✓  ✓
 Jahres-Tarif Single ohne Selbstbehalt  52,48 €  65,47 € 96,71 €

! Bitte prüfen Sie die aktuellen Leistungen und Tarife in unserem Vergleichsrechner (Stand 03/2017)

SwissLife Haftpflicht, die Angebote im Detail

SwissLife Haftpflicht, die Leistungen im Detail

Von der SwissLife werden zwei Privathaftpflicht Pakete auf dem deutschen Markt angeboten. Diese lassen sich mit Zusatzleistungen wie dem Sorglospaket und der Ausfalldeckung plus individuell ergänzen.

SwissLife Haftpflicht Prima

Dieser Tarif beinhaltet eine Deckungssumme von 10 Millionen € für Personen- und Sachschäden. Auch Mietsachschäden sind hier bereits eingeschlossen, ebenso Gefälligkeitsschäden. Wird das Paket „Sorglos“ mit abgeschlossen, erhöht sich die Versicherungssumme auf 15 Millionen €.

SwissLife Haftpflicht Prima Plus

Mit dem Tarif Prima Plus genießen Sie eine erhöhte Versicherungssumme von 20 Millionen €. Ein Schlüsselverlust wird bis 100.000,- € geleistet und auf die Prüfung der Aufsichtspflicht bei Schäden durch deliktunfähige Kinder wird verzichtet. Auch das Halten von exotischen Haustieren (Schlangen/Spinnen) ist mitversichert. Ebenso eine nebenberufliche Tätigkeit bis 6.000,- € Jahresumsatz.

Das Sorglospaket, optional zubuchbar

Für den Haftpflichttarif Prima empfiehlt es sich in jedem Fall das Sorglospaket dazu zu buchen, denn  neben der erhöhten Versicherungssumme auf 15 Millionen € erhalten Sie folgende Zusatzleistungen inklusive:

  • deliktunfähige Kinder bis 10.000,- € sind mitversichert
  • Schlüsselverlust bis 30.000,- €
  • Gemietete, geliehene Sachen bis 10.000,- € sind mitversichert (SB 150,- €)
  • Mitversicherung von Segelbooten und Motorbooten
  • Mitversicherung von Betankungsschäden
  • Verzicht auf alle Selbstbehalte

Forderungsausfall Deckung plus

Zwar ist in den beiden Tarifen der SwissLife Haftpflicht die Forderungsausfall Deckung enthalten, jedoch erst ab einer Schadenshöhe von 1500,- €. Mit der Ausfalldeckung plus besteht keinerlei Mindestschadenshöhe. Daneben gibt es zusätzlich erweiterte Funktionen im Rechtsschutz, um den Forderungsausfall im Schadensfall auch einklagen zu können.

Höchstleistungs –Garantie

Auch in der SwissLife Haftpflicht können Sie eine Bestleistungsgarantie absichern. Dies bedeutet, dass Schadensersatzansprüche entsprechend der besten am deutschen Markt erhältlichen und vorhandenen Versicherungsbedingungen geleistet werden. Sie haben somit den bestmöglichen Versicherungsschutz.

SwissLife Haftpflicht im Test

Die beiden Produktlinien Prima und Prima plus haben sehr viele komplexe Sonderleistungen, die man zusätzlich abschließen muss. Das macht das Angebot ein wenig unübersichtlich. Sie können jedoch mit den Einzelbausteinen ein sehr individuelles Haftpflichtpaket zusammenstellen. Sowohl die Homepage als auch der Tarifrechner sind ein kompliziert, deshalb empfehlen wir Ihnen den Vergleich in unserem Vergleichsrechner.

In der Zeitschrift Ökotest aus dem Jahre 2016 wurden die Angebote der SwissLife Haftpflicht als sehr günstige Topangebote für Singles und Familien eingestuft. Ökotest legt sehr viel Wert auf die Forderungsausfall Deckung, welche bei beiden Angeboten gegeben ist.